Adventskalender to go

Ich wollte schnell ein paar Verpackungen für Adventskalender „to go“ machen und habe dazu zum Stanz- und Falzbrett für Umschläge gegriffen.

In knalligen Farben wie Glutrot und Tannengrün sind diese Umschläge entstanden. Ich habe dazu meinen Adventskalender ausgemessen und passgenau gibt es die Größe auf dem Falzbrett! Ich habe für den Schokolinsen-Adventskalender das Maß von 7,6 x 11,4 cm gemessen, das entsprechende Papiermaß berträgt also 16,5 x 16,5 cm. Die erste Seite habe ich dann wie auf dem Falzbrett angegeben bei 7 cm angelegt und gestanzt und gefalzt. Dann bin ich reihum gegangen und habe die gezogene Falz auf die ScoreGuide-Linie angelegt. Somit ist dann ein rechteckiger Umschlag entstanden.

Damit das Papier dann nicht zu viele Knicke bekommt, habe ich noch eine parallele Falzlinie zu den vorhandenen Falzlinien gezogen. Die erste Falzlinie habe ich ja bei 7 cm angelegt. Diese Seite habe ich dann einfach auf 8 cm weitergeschoben und dann nur gefalzt!

Die nächste Seite war ursprünglich bei 9,5 cm angelegt, diese Seite habe ich auch um 1 cm weitergeschoben, also bei 10,5 cm angelegt und gefalzt.

Das Ganze wird dann noch einmal wiederholt, also dann noch mal weiterschieben und bei 8 cm falzen und die letzte Seite noch mal bei 10,5 cm anlegen und falzen.

Ich hoffe, dass die Erklärung einigermaßen gelungen ist !

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

 

Geburtstagsbox

Derzeit haben wir ganz viele Geburtstagskinder in der Familie und im Freundeskreis. Alle sollen natürlich auch eine hübsche Kleinigkeit aus Papier erhalten.

Hier habe ich eine Box mit dem Umschlagbrett hergestellt. Sie sollte das Maß von 9  x 9 x 3 (Höhe) cm haben.

Dazu brauchst du Farbkarton in den Maßen  18,97 x 18,97 cm , den ich dann zunächst bestempelt habe, damit er nicht so langweilig aussieht. Dann ist die erste Falzung bei 7,36 cm und punch, die zweite Falzung bei 11,61 cm und punch. Der Farbkarton wird dann einfach weitergedreht und entsprechend angelegt und gepuncht. Das wird dann noch drei mal wiederholt. Einschneiden nicht vergessen und zusammenkleben. Fertig ist die Box!

Mit Pergamentkarton habe ich noch eine Banderole umgelegt und mit Kraftkarton und Flüsterweiss einen Aufleger gefertigt. Gestempelt wurde der Spruch mit dem Sempelset PERFEKTER GEBURTSTAG in Granit und den Geburtstagskuchen aus dem Stempelset KURZ GEFASST.

Gefüllt habe ich den Geburtstagsgruß mit einem Schokobrownie und passenden Geburtstagskerzen.

Viele Grüße