Frostige Grüße wünscht der Schneemann

Heute, zur eisigen Kälte, schickt euch der Schneemann aus dem wunderschönen Stempelset Frostige Grüße einen guten Wochenstart.

Das Stempelset (jetzt im Jahreskatalog) hat sich bereits im letzten Jahr großer Beliebtheit erfreut. Also, schaut noch mal in euren Stempelbestand!

Liebe Grüße, Pia

Tannenbäumchen „In the Pines“

Ich verabschiede mich ins erste Advents-Wochenende mit diesem schlichten Kärtchen. Im Fokus stehen hier die hübschen Tannenbäumchen aus dem Stempelset In the Pines. Diese sind in Granit gestempelt, ebenso die Flöckchen … Der Kreis ist ebenfalls in Farbkarton Granit angefertigt.

Der Hintergrund und der Spruch (aus dem Stempelset Herzerwärmend) sind in Anthrazit gehalten. Lediglich die kleine Schlaufe rechts trägt die Farbe Blütenrosa ( und ist leider nicht mehr zu haben – aus dem letzten Frühjahrskatalog).

Ich wünsche einen schönen ersten Advent!

 

Karte aus Paper Pumpkin Set Feiertage voller Freude

Ein ganz schlichtes Kärtchen ist aus dem aktuellen Paper Pumpkin Set Feiertage voller Freude entstanden. Es ist ein sehr umfangreiches Set. Richtig gut gefällt mir hier der große Spruch. Dazu kombiniert habe ich den dazugehörigen roten Leinenfaden und die farngrünen Olivenzweige aus dem Stanzenset Vom Nordpol. Das Glöckchen ist aus meinem Bestand und passt perfekt zu dem gold gestrichelten Aufleger, der mal eine Karte war.

Liebe Grüße

Schaukelkarte

Erst vor Kurzem habe ich von einer Schaukelkarte gelesen und Fotos gesehen. Eine total simple Kartenart und sehr witzig. Diese hier habe ich dann schnell für ein Geburtstagskind mit dem Produktpaket Kreative Kränze gestaltet. Von den Farben her habe ich mich an Flüsterweiß, Blütenrosa, Calypso und Farngrün bedient und kombiniert.

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart!

… nochmal Wichtel …

Hier zeige ich diesmal die kleine Wichteline aus dem Stempelset Wichtelweihnacht im Farbton Olivgrün kombiniert mit Glutrot. Coloriert habe ich die Kleine mit den Blends, was auf mich immer sehr beruhigend wirkt.

Einen schönen Abend noch!

Tannenbäumchen

Mit dem Produktpaket Herzerwärmend habe ich schon das ein oder andere gezeigt. Hier habe ich mich nur auf die Tannenbäumchen  und den neutralen Spruch „Schöne Feiertage“ beschränkt.

Von den Farben her habe ich Flüsterweiss, Waldmoos, Farngrün, Anthrazitgrau und das Band in Glutrot verarbeitet.

Eine schöne Woche!

„Herzerwärmend“-e Karte

Am Wochenende ist dieses Kärten hier entstanden. Dazu benutzt habe ich das Produktpaket Herzerwärmend.

Hier habe ich zu den Grundtönen Flüsterweiß und Granit noch Olivgrün, Hummelgelb, Chili und Anthrazit dazugenommen. Im Hintergrund seht ihr kleine Flöckchen bzw. Pünktchen, die aus dem Stempelset In the Pines stammen.

Liebe Grüße zur Wochenmitte, Pia

 

Teelichtkarte mit Schneeflocken

Vor einiger Zeit ist diese hübsche Teelichtkarte mit dem Produktpaket Schneeflockenwünsche entstanden. Die Farbkombination besteht aus Flüsterweiß, Savanne, Babyblau.  Das tolle Glitzerpapier ist zum Einsatz gekommen, ebenso das passende Geschenkband Schneeflockentraum, die selbstklebenden Schneeflocken, der Leinenfaden und das weiße Band aus dem Kombipack Blumen für jede Jahreszeit.

Der Spruch aus dem o.g. Produktpaket ist in Anthrazit gestempelt.

Die große Schneeflockenstanze finde ich besonders schön. Da geht viel Licht durch (Empfehlung: ein LED-Teelicht)! Genau richtig, wenn es jetzt schon so früh dunkel wird.

Viele Grüße, Pia

Waldspaziergang im Herbst …

Ich zeige hier noch eine Karte für ein Herbstgeburtstagskind. Was passt da besser als der Igel in Zimtbraun?

Farblich wieder reduziert auf drei Farben – Flüsterweiß, Zimtbraun und Minzmakrone.

Der Streifen in Zimtbraun ist mit einem der Prägefolder „Wiesenzauber“ geprägt. Die Blätter passen so schön zum Herbst.

Ein schönes Wochenende!

Tannen …

Die Stempelpause hat heute geendet und Weihnachten rückt in greifbare Nähe. Alle verbinden Weihnachten mit einer „weißen Weihnacht“ – wir zumindest. Aber die letzten Jahre war Weihnachten ja immer Schmuddelwetter angesagt, zumindest hier in NRW. Drum habe ich versucht mit dem Produktpaket In the Pines das Gefühl von weißer Weihnacht darzustellen.

Ich habe zuerst die große Tanne (Umriss) in Anthrazit gestempelt und im zweiten Schritt mit Schiefergrau (ich nenne es mal den Stempel für das Innenleben) aufgebracht. Als alles getrocknet war, habe ich dann noch mal den Umriss in weiß embossed.

Für mich passend hier das Band in Minzmakrone und Goldfolie (ebenfalls in weiß embossed). Die Sprüche sind alle aus dem Stempelset Weihnachtspost.

Im Inneren der Karte verbirgt sich noch ein weiterer Spruch, der von einer kleineren Tanne begleitet wird.

Ich wünsche einen schönen Abend!