So Stilvoll für Herren …

Beim letzten Eintrag habe ich von den Stanzformen „So Stilvoll“ vorgeschwärmt und gesagt, dass das auch was für unsere Herren ist … seht selbst:

Wenn man die Seitenteile nach innen falzt, dann entsteht eine Rucksackform, die auf jeden Fall auch für Jungs/Männer geeignet ist. Hier habe ich das Designerpapier „Golfclub“ genommen. Man benötigt dann einen halben Bogen 12″ Papier. Da sollte man, nach dem Ausstanzen, vorsichtig mit der Hand die Falzlinien nachziehen, damit das Papier nicht bricht!

Auch hier passt was rein. Ich habe die vordere Einstecktasche (Farbkarton Schiefergrau) so schlicht gelassen. Die könnte man natürlich auch bevor man diese aufklebt noch bestempeln.

Ich finde die Stanzformen echt toll!

Liebe Grüße, Pia

Mit Stil und Klasse …

kann man schöne Shopping-Geschenke kreieren!

Ich finde es immer ganz schön, wenn man eine Stanzform hat, mit der man ganz schnell, ohne nachzurechnen, eine schöne Box oder eine Goodieverpackung  herstellen kann. So eine schöne Form gibt es  bei den Stanzformen  „So Stilvoll“ bzw. in dem Produktpaket „Wahre Klasse“. Ganz schnell bekommt man eine solche Tasche fertig, die auch noch einen tollen Stickrand hat.

… und da passt auch ganz schön was rein. Die Tasche ist so groß wie meine Handinnenfläche. Ein tolles Mitbringsel für einen Shoppinggutschein für Mädels, Freundinnen, Mütter, Omas usw.

Ich bin total begeistert! Auch für Jungs bzw. Männer geeignet, natürlich nicht in Rosa!

So, beim nächsten Mal zeige ich euch eine Herrenvariante. Ich erwarte gleich nämlich Workshop-Gäste!

Liebe Grüße, Pia

Von Herzen zum Valentinstag

Im Vorgriff zum Valentinstag habe ich diese kleine Verpackung gewerkelt. Hier kam das Produktpaket, bzw. die ganze Reihe „Von Herzen“ zum Einsatz!

Diese Verpackung, die an eine kleine Shopping-Tasche erinnert, ist gerade so groß, dass man eine kleine Lotion, Handcreme, vielleicht ein kleines Parfum oder sogar eine Gutscheinkarte unterbringen könnte. Natürlich auch Hüftgold.

Ich wünsche euch weiterhin eine gute Woche!

Liebe Grüße, Pia

 

 

Tropische Träume für einen Minikalender

In der vergangenen Woche habe ich an zwei Workshop-Abenden diesen Kalender vorgestellt und mit den Teilnehmerinnen gebastelt.

Schon vor langer Zeit hatte ich die kleinen Kalender gekauft. Eigentlich sollten die noch Ende 2019 verbraucht werden. Ich wollte die Kalender auf keinen Fall mit Weihnachtsmotiven gestalten, dann kam mir die Idee mit dem Produktpaket „Tropische Träume“ am Ende des Jahres.

Kalender – Urlaub – Palmen – Sonne – Strand – Meer – Energie – gute Laune – Freude

Das sind so meine Gedanken zu einem kleinen Jahreskalender gewesen. Ich freue mich das ganze Jahr auf den Urlaub! Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Allerdings muss ich mich noch ganz schön gedulden!

Also eine energiegeladene Farbkombi in Bermudablau, Glutrot und Olivgrün mit der neutralen Farbe Savanne. Das macht doch Lust auf das neue Jahr 2020 und Urlaub!

Liebe Grüße, Pia

 

So hübsch bestickt in Pastell

Hier habe ich eine kleine Box in den Farben Minzmakrone und Rokoko-Rosa angefertigt.

Der Deckel ist mit der größten rechteckigen Stanzform „So hübsch bestickt“ gearbeitet. Ich finde den Wellenrand und die Stickkante so schön, dass ich damit arbeiten wollte. Im Herbst hatte ich die Kombination der Farben schon mal mit dem Stempelset „Ernte-Gruss-Fest“ ausprobiert.

Der Spruch „Vielen Dank“ stammt aus dem Set „Tropische Träume“. Das Blümchen ist die „Stanze Kleine Blume“ aus der SAB (Gratis bei einem Bestellwert von 120 €), passend dazu noch das neue Leinenband in Minzmakrone aus dem Minikatalog und schon ist eine hübsche Frühlingsbox fertig!

Ich wünsche ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Pia

 

Gäste-Goodie für Pampered Chef Abend

Gestern Abend hatte ich bei mir zu Hause zu einer Kochshow von Pampered Chef eingeladen.

Die liebe Anja Mauer hat uns köstlich bekocht und die schönen Produkte vorgestellt. Natürlich habe ich für meine Gäste ein kleines Goodie mit den neuen Produkten von Stampin`UP vorbereitet:

Ich habe hier die neue Stanzform (die größte Rechteckform) aus dem Produktpaket „So gesagt“ verwendet und den für mich passenden Stempel „Leckerschmecker“. Versteckt habe ich hier einen Glückskeks.

Wie ihr seht ist das Ganze einfach gehalten. Ich habe das Rechteck oben ( also an der langen Seite) bei 1,5 cm gefalzt, dann noch einen Streifen DSP in Ziegelrot aufgeklebt und das Blümchen mit der Stanze “ Kleine Blume“ aus der Sale-a-Bration für einen Bestellwert von 120 Euro (ebenfalls in Fk Ziegelrot) mit einer passenden Paillette bestückt.

Es gab übrigens leckeren Flammkuchen, frisches Brot mit selbstgemachten Dips und knusprige Schnitzel. Es war ein sehr kurzweiliger Abend! Weitere Abende wurden von meinen Gästen gebucht und so wird dann im Sommer zum Grillen eingeladen.

Wenn ihr auch Interesse an einer Kochshow habt, dann kontaktiert doch gerne Anja .
Hier ihre Kontaktdaten:
Anja Mauer, mobil zu erreichen unter 0170-5529291 oder per E-Mail: maueranja@t-online.de

Liebe Grüße, Pia

 

 

Frohes neues Jahr

Ich wünsche allen ein frohes, gesundes & glückliches Neues Jahr!

An Neujahr kommt immer die ganze Familie zu Kaffee und Kuchen bei uns zusammen. Meine 14 jährige Tochter ist derzeit begeisterte Kuchenbäckerin. Sie hatte sich schon frühzeitig in den Kopf gesetzt eine doppelstöckige Torte für Silvester bzw. Neujahr zu backen. Somit war das Wochenende nach Weihnachten gerettet und sie hat gebacken, Ganache und Buttercremes hergestellt. Das Ergebnis gab es dann heute für alle zu essen. Die Torte ist ihr sehr gut gelungen. Es war sehr lecker!

Natürlich wurden alle Familienmitglieder mit einem kleinen Goodie begrüßt:

Passend zu diesem Anlass gibt es ja das Stempelset „Glücksschweinchen“ und das Stempelset „Klitzekleine Grüsse“ für den Neujahrs-Gruß.

Ich habe hier einen Glückskeks mit schiefergrau verpackt und den Verschluss aus dem neuen DSP „Besonderes Designerpapier Bienengold“ aus der bald beginnenden Sale-a-Bration genutzt.

Kommt gut ins Neue Jahr!

Liebe Grüße, Pia

Dreiecksbox Frostige Grüße

Hier habe ich noch mal eine Dreiecksbox für Euch, mit dem tollen Produktpaket „Frostige Grüße“. Die Schneemänner sind einfach klasse! Egal wecher…

Hier ist die Kombi Rauchblau, Kraftpapier (nicht von SU) und Flüsterweiss. Der Schneemann ist in Anthrazit aufgestempelt, die Nase mit Stampin`Blends in Kürbisgelb-hell und der Schneemann mit dem Wink of Stella ausgemalt. Unter dem Schneemann habe ich noch das Papier mit Tombow benetzt und dann in einen Rest Stampin` Glitter Eis getaucht. Passend dazu das Geschekband in Rauchblau …

Allen einen kuscheligen 3. Advent …

Liebe Grüße, Pia

Schneemannsuppe

Für die Freunde meiner Kinder bin ich gerade in Produktion von „Schneemannsuppen“ gegangen …

Das wollte ich schon immer mal gemacht haben…hatte aber bisher keine Schneemänner als Stempel, Papier oder Stanze…

Hier habe ich aus Farbkarton Chili eine kleine Box gebaut, dass der Kakao, die Marshmallows und die Zuckerstange reinpassen. Verziert habe ich die Box dann mit dem hübschen DSP „Hurra, es schneit!“.  Den Text der Schneemannsuppe habe ich auf Farbkarton Flüsterweiss ausgedruckt, mit den Stanzformen bestickte Recktecke ausgestanzt und mit den Stempeln aus dem Set „Frostige Grüße“ verziert.

Liebe Grüße, Pia

 

Kleine Brownies-Box

Am Wochenende bin ich wieder auf einem kleinen Weihnachtsmarkt unterwegs. Dafür habe ich u. a. diese kleine schlichte Pizzaschachtel in verschiedenen Farben vorbereitet. Die Schachtel ist extra für die kleinen Brownies angefertigt.

Zum Einsatz kam hier das Stempelset „Weihnachtsmix“.

Ich verabschiede mich schon ins Wochenende und bin nächste Woche wieder da, um schöne Papiersachen vorzustellen.

Liebe Grüße, Pia